LANGE Whisky des Monats: Dun Bheagan Islay, Single Malt

Dun Bheagan
Islay, Single Malt

Islay, die südlichste Insel der Inneren Hebriden, ist eine Landschaft, die die hervorragende Grundlage für Whisky bietet. Der Salzgehalt ist unverkennbar an der Küste, der Rauch dringt durch den Torf und der Name ist geheimnisvoll. Islay-Whiskys, die ausgesprochen „eye-la“ heißen, sind intensiv mit Torf und Rauch, strahlen eine Salzigkeit aus, die sie von den Festland-Whiskys Schottlands unterscheidet.

Dun Bheagan bietet einen Whisky, der eine hervorragende Einführung in einen Islay-Stil darstellt.

Dun Bheagan, regionale Sammlung seltener Vintage Single Malts

Jedes Fass wird handverlesen und geprüft.
Die preisgekrönte Dun Bheagan Collection richtet sich an Single Malt Liebhaber/-innen und umfasst eine feine Auswahl an Single-Cask- und Small-Batch-Single-Malts aus den Whisky-Regionen Speyside, Highland und Islay.

Jedes Fass, das in traditionellen Eichenfässern in der Ursprungsbrennerei gereift ist, wird vom Whisky Team vor der Abfüllung von Hand ausgewählt und gereift. Alle Malts der Dun Bheagan Collection werden auf traditionelle Weise direkt aus dem Fass abgefüllt und sind ungefiltert und von natürlicher Farbe, um einen volleren, weicheren Geschmack zu erzielen.

Ian Macleod & Company Ltd,
ein unabhängiger Familienbetrieb

Leonard J Russell Senior, der Gründer des Unternehmens 1936, glaubte fest an den Wert dieser Unabhängigkeit. Er war keinem einzigen Destillateur verpflichtet und kaufte nur jene Whiskys, die den hohen Ansprüchen seiner Kunden/-innen entsprachen. Sein guter Geschmack gab ihm recht: Ian Macleod Distillers hat über 80 Jahre später ein beneidenswertes Portfolio an Spirituosen von Premium-Qualität aufgebaut und ist stolzer Markeninhaber von Glengoyne, Tamdhu, Isle of Skye, Smokehead Scotch Whiskys und Edinburgh Gin, um nur einige zu nennen. Als zehntgrößte Scotch Whisky Company der Welt produziert und verkauft das Unternehmen derzeit jährlich über 15 Millionen Flaschen Spirituosen.

Mit den fortgesetzten Investitionen in das Abfüllwerk, Broxburn Bottlers, in die Lagerung und vor allem in die nahezu konkurrenzlosen Bestände an Scotch Whisky, ist Ian Macleod Distillers in einer stärkeren Position als jemals zuvor, um die steigende Nachfrage nach seinen Produkten aus der ganzen Welt zu befriedigen.

LANGE Whisky des Monats: Dun Bheagan Islay, Single Malt

Dun Bheagan Islay:
Kraftvoller Whisky mit süßem, torfigem Meeresaroma!

Der Name bedeutet auf Gälisch “Kleine Burg” oder “Begans Burg”, benannt nach einem norwegischen Fürsten, der auf der Ile of Sky landete.

Die Dun Bheagan Regional Malts stammen aus einigen der besten Brennereien Schottlands und sind wirklich außergewöhnliche Produkte. Dieser nicht kühl gefilterte Single Malt, der aus kleinen Chargen handverlesener Fässer stammt,  kann sich mit den älteren Malts der offiziellen Versionen messen.

Erscheinung:
gold

Aroma:
torfig und salzig mit Meeresluft, Rauch und Malzkörnern, ein Hauch von Jod- und Bitternuancen.

Geschmack:
intensiv, kräftig, rauchig und trotzdem feine süße Honignoten, sanft ölig und Noten von Eiche.

Finish:
angenehme, süßlich würzig mit leichten bitteren Noten.

Quelle: www.ianmacleod.com

Angebot gültig, solange der Vorrat hält.