LANGE Whisky des Monats: Glenallachie 12 Y Single Malt Scot. Whisky

NEUHEIT: Glenallachie 12y
Single Malt Speyside 

Die Neuheit von der 2017 privat übernommenen Glenallachie Distillerie und erst im Juli 2018 präsentiert. 

Die GlenAllachie Distillers Company ist ein wahrhaft unabhängiges, zu 100% schottisch geführtes Scotch Whisky Unternehmen. Das war nicht immer so: Bis vor kurzem gehörte das Unternehmen zu Pernod Ricard. Der Blend während dieser Zeit ging in den Clan Campbell. Erst seit der privaten Übernahme vom Weltkonzern werden wieder Whiskies unter der eigenen Marke vertrieben. 

“Wir sind auf einer Reise, um wirklich gute Spirituosen zu machen und gleichzeitig den unerbittlichen Druck des Geschäftslebens zu vermeiden. “

Billy Walker, Trisha Savage und Graham Stevenson schlossen sich 2017  zusammen, um die GlenAllachie Distillery Von Pernod zu übernehmen und The GlenAllachie Distillers Company Limited zu gründen, die mehr als 100 Jahre Branchenkenntnis und Expertise mitbrachte.

Mit Master Distiller Billy Walker an der Spitze und einer außergewöhnlichen Auswahl an Fässern, die bis in die 1970er Jahre zurückreichen, sieht die Zukunft für The GlenAllachie erfolgversprechend aus.

Ungewöhnlich für ein Start-up-Unternehmen kann die Distillery auf einen Lagerbestand setzen, der bis in die 1970er Jahre zurückreicht. So konnte das Unternehmen bereit im Jahr 2018 ihr eigenes Sortiment präsentieren. 

Im Juli dieses Jahres wurde das erste Single-Malt-Whiskysortiment weltweit auf den Markt gebracht. Das Sortiment umfasst  10, 12, 18 und 25 Jahre alte Whiskies mit rein natürlicher Farbe, ohne Chill-Filter und in Flaschen abgefüllt mit mindestens 46% Alkoholgehalt. Unser Whisky des Monats ist also brandneu. 

LANGE Pub Wien Whisky des Monats: Glen Allachie 12y

Glenachie 12 Y.

In unserer schnelllebigen Zeit hat sich eine unabhängige schottische Whisky-Firma dazu entschieden, von der unternehmerischen Tretmühle und kurzfristigen Gewinnzielen Abstand zu nehmen. Stattdessen konzentriert man sich auf die wirklich wichtigen Dinge: Whisky zu machen und das Leben zu genießen.

GlenAllachie 12 y., das Herz des neuen Sortiments, ist eine wegweisende Abfüllung, die besten Fässer werden sorgfältig ausgewählt und in Flaschen abgefüllt. Er lagerte in ehemaligen Sherryfässern (Pedro Ximenénz und Oloroso) und in neuen, bisher unverwendeten Eichenfässern. Verantwortlich zeichnet Master Distiller Billy Walker

Erscheinung:
Polierte Bronze.

Aroma:
Karamell und Honig spielen die Hauptrolle, mit Rosinen und Mokka im Hintergrund.

Geschmack:
Honig, Marzipan und Bananen, mit Karamellnoten, Rosinen und einem zarten Hauch von Mokka.

Finish:
mittelllang, würzig, cremig

Quelle: www.theglenallachie.com