1080 Wien, Lange Gasse 29
tägl. ab 18 Uhr, MO - SA bis 2 Uhr, So bis 24 Uhr 
Telefon: (01) 408 51 41 - eMail: team@daslange.at 
1080 Wien, Lange Gasse 29
tägl. ab 18 Uhr, MO - SA bis 2 Uhr, So bis 24 Uhr
Telefon: (01) 408 51 41 - eMail: team@daslange.at
1080 Wien, Lange Gasse 29
tägl. ab 18 Uhr, MO - SA bis 2 Uhr, So bis 24 Uhr
Telefon: (01) 408 51 41 - eMail: team@daslange.at
1080 Wien, Lange Gasse 29
tägl. ab 18 Uhr, MO - SA bis 2 Uhr, So bis 24 Uhr
Telefon: (01) 408 51 41 - eMail: team@daslange.at
1080 Wien, Lange Gasse 29
tägl. ab 18 Uhr, MO - SA bis 2 Uhr, So bis 24 Uhr
Telefon: (01) 408 51 41 - eMail: team@daslange.at

LANGE Whisky des Monats: Connoisseurs Choice Balmenach 2008

Balmenach 2008
Connoisseurs Choice
von Gordon & MacPhail

Connoisseurs Choice  Balmenach 2008, Whisky des Monats im LANGE Wien

 

Die „Connoisseurs Choice“ -Kollektion vereint seltene und begehrte Single Malts aus Schottlands ältesten Brennereien.

In den 1960er Jahren war George Urquhart, einer der ersten von vier Generationen der Urquhart-Familie, der die Zukunft von Gordon & MacPhail prägte, Wegbereiter einer Reihe von Single Malt Scotch-Whiskys, die er auswählte, veredelte und abfüllte. Er erfand damit eine Kategorie in einem Markt, der sich bisher ausschließlich auf Blended Whiskys konzentrierte.

Die „Connoisseurs Choice“ -Produktpalette hat innovative Wege beschritten und vielen schottischen Single Malt Destillerien aus allen Regionen eine Plattform gegeben, von denen einige noch nie als Single Malt abgefüllt wurden.

Jede Brennerei hat eine eigene Persönlichkeit. Die Whiskysammlung im Bereich „Connoisseurs Choice“ wird ständig weiterentwickelt und zielt darauf ab, die einzigartigen Eigenschaften der einzelnen Destillerien hervorzuheben.

Balmenach

In Grantown-on-Spey gelegen, hat die Balmenach Distillery viel mit einem anderen bahnbrechenden Speysider, Glenlivet, gemeinsam; diese beiden gehörten zu den ersten, die 1823 als offizielle und legale Brennereien anerkannt wurden.

Heute ist die Destillerie außergewöhnlich als einzige etablierte Destillerie auf dem Festland, die auch Gin und Single Malt Whisky herstellt. Balmenach produziert einen leichten, süßen und fruchtigen Whiskey mit einem überraschend würzigen Abgang, anders als die Kollegen in der Region.

Der Balemnach 2008 ist ein leichter Speyside Whisky, der zuerst in Sherry Fässern und dann in ehemaligen Bourbon-Fässern reifte.

Erscheinung:
Blasses Stroh

Aroma:
Subtile Sherryaromen mischen sich mit Crème Brûlée, Apfel und frischen Zitronennoten.

Geschmack:
Pfeffrig anfänglich mit Buttertoffee, dann reife Banane und Orangenschalen Aromen. Ein Milchschokoladengeschmack entwickelt sich und wird durch einen Pfefferminz-Unterton ergänzt.

Finish:
Mittel in der Länge; süß und würzig.

 

 

 

WLAN-Sufen

Speziell für unsere Computer-Süchtigen gibt’s den WLAN-Anschluss. Frag einfach an der Bar.