1080 Wien, Lange Gasse 29
tägl. ab 18 Uhr, MO - SA bis 2 Uhr, So bis 24 Uhr 
Telefon: (01) 408 51 41 - eMail: team@daslange.at 
1080 Wien, Lange Gasse 29
tägl. ab 18 Uhr, MO - SA bis 2 Uhr, So bis 24 Uhr
Telefon: (01) 408 51 41 - eMail: team@daslange.at
1080 Wien, Lange Gasse 29
tägl. ab 18 Uhr, MO - SA bis 2 Uhr, So bis 24 Uhr
Telefon: (01) 408 51 41 - eMail: team@daslange.at
1080 Wien, Lange Gasse 29
tägl. ab 18 Uhr, MO - SA bis 2 Uhr, So bis 24 Uhr
Telefon: (01) 408 51 41 - eMail: team@daslange.at
1080 Wien, Lange Gasse 29
tägl. ab 18 Uhr, MO - SA bis 2 Uhr, So bis 24 Uhr
Telefon: (01) 408 51 41 - eMail: team@daslange.at

LANGE Rum des Monats: Navy Island XO Reserve, Jamaica

Navy Island XO Reserve, Jamaica

Lange Pub Wien Rum des Monats: Navi Island Rum Jamaica

 

Ein attraktiver Rum mit einer herrlichen aromatischen Nase, einer komplexen Fruchtigkeit und einem ziemlich robust würzigem Gefühl im Mund. In seinem natürlichen und authentischen Geschmack ist der jamaikanische Einfluss unverkennbar.

Rum Kenner-innen wissen es: Die Kennzeichnung XO steht für „Extra Old“. Dieser Rum durfte lange reifen.

Der Blend aus mehreren handverlesenen jamaikanischen Destillaten aus den Destillerien Worthy Park, Monymusk und Hampden Estate ist eine vielversprechende Neuheit am Markt. Alle beteiligten Destillerien haben schon alleine einige sehr hochwertige und prämierte Rums auf dem Markt gebracht.

Der dunkle Navy Island XO Reserve besteht aus überwiegend mittelschweren bis schweren Rum, der im Kupferbrennkessel gewonnen wurde. Er wird in traditioneller Handwerkskunst in geringen Chargen hergestellt. Die Lagerung über etliche Jahre erfolgt in ehemaligen Bourbonfässern aus amerikanischer Weißeiche. Das Besondere an diesem Rum ist die Herstellung ohne geschmacksverstärkenden Zusätzen, lediglich Farbstoff wurde hinzugefügt.

Erscheinung:
Dunkler traditioneller Navy Rum

Aroma:
Kräftig und komplex. Sehr aromatischer Anfang in der Nase mit dunklen getrockneten Früchten – Datteln, Feigen und Rosinen. Dazu kommen Noten von überreifer Banane, braunem Zucker, Melasse und Vanille. Zarte Eichenwürze und ein Hauch Tabakblätter im Hintergrund.

Geschmack:
Am Gaumen weniger süß als vom Aroma her erwartet. Intensive Würze, leicht pfeffrig mit etwas Vanille, dazu kommen nach und nach dunkle Früchte, Rosinen und brauner Zucker, schön mit Schokolade, Likör und Tabakblättern vermischt, trockene bis leichte Süße

Abgang:
lang anhaltend, würzig (Eiche, Pfeffer), etwas trocken mit einem Kräuter-Touch am Ende.

Internet:  www.navyislandrum.com

 

WLAN-Sufen

Speziell für unsere Computer-Süchtigen gibt’s den WLAN-Anschluss. Frag einfach an der Bar.